Konferenzprogramm

Mittwoch, 10. April 2013

19.00 Uhr
Come Together am Vorabend
Informelle Abendveranstaltung
Restaurant RED GRILL , DORMERO HOTEL

Das DORMERO Hotel befindet sich im SI Centrum Stuttgart,
Einen Lageplan finden Sie HIER oder als Download


Donnerstag, 11. April 2013

ab 9.00 Uhr
Einlass und Ausgabe der Konferenzunterlagen
Akkreditierung der Teilnehmer
DORMERO SAAL 1 (Plenum)

DORMERO Hotel im SI Centrum Stuttgart

10.00 Uhr
Begrüßung durch die Universität St.Gallen
Dr. Alexander Rossmann
10.15 Uhr
Keynote
Change Management ist ein Buzzword – und Social Media auch…
5 notwendigen Prinzipien für Social Media und Change Management!
Ralf Greis, St.Gallen Institute GmbH
11.00 Uhr
Start der ersten Dialog- und Workshoprunde
Moderation durch Martin Meyer-Gossner,
Ralf Greis und Dr. Alexander Rossmann
Workshop 1
Social [email protected] – A Journey with an Uncertain Ending?
Benjamin Kompa
& Rainer Gimbel, EVONIK Industries AG
Workshop 2
[email protected]:
Wie managed Opel eine Community mit +300.000 Fans
Alexander Lengen, Adam Opel AG
Workshop 3
Turning Employees into Brand Champions:
Botschafter für das eigene Unternehmen in Social Media
Thomas Helfrich, Bayer AG
Michael Stenberg, Siemens AG
12.15 Uhr
Mittagspause
13.00 Uhr
Start der zweiten Dialog- und Workshoprunde
Workshop 4
Social Media und Change:
Perspektiven für den Wandel am Beispiel der Schaeffler AG
Marcus Brans, Schaeffler AG
Workshop 5
Social CRM – Konzeption, Ansätze, Erfolgsmessung
Dr. Torsten Wingenter, Deutsche Lufthansa AG
Workshop 6
Content Marketing: Ohne Werbung online verkaufen!
Perspektiven für eine erfolgreiche Content Marketing Strategie
Christian Fenner, digitaleheimat GmbH
Alex Cheeseman, Outbrain Inc.
14.15 Uhr
Keynote
Jetzt schlägt´s 13 – Social Media Big Bang Theorie 2013
Wir schreiben das Jahr 2013 und alles wartet darauf, dass es endlich ordentlich knallt. Erfahren Sie, wie Sie selbst Ihren Social Media Bang erzeugen können!
Robert Seeger, Agentur für Kommunikationskunst
15.00 Uhr
Kommunikations- und Kaffeepause
15.15 Uhr
World Café
Dialog über die Erkenntnisse der Next Corporate Communication Konferenz in der Gesamtgruppe
Moderation durch Dr. Nadja Parpart, Virtual Identity AG
16.45 Uhr
Start der dritten Dialog- und Workshoprunde
Workshop 7
Rollenwandel durch Social Media:
Neue Aufgabe, Prozesse und Strukturen für die Kommunikation
Michael Wegscheider & Markus Walter, Allianz Deutschland AG
Workshop 8
Entlang der Customer Journey:
Wie sich die Marke Beck´s im Social Web neu erfindet
Oliver Bartelt, Anheuser-Busch InBev Deutschland
André Gebel, coma AG
Workshop 9
Payback Likes Lounge:
Die Nutzung von Apps für die Kundenbeziehung im Social Web
Dr. Tobias Bürger, PAYBACK GmbH
18.00 Uhr
Keynote
next steps 13 – Unternehmen auf dem Weg ins Social Web
Externe und interne Erfolgsfaktoren der Social Media Strategie
Dr. Alexander Rossmann, Universität St.Gallen
Achim Himmelreich, Mücke, Sturm & Company
18.45 Uhr
Abschluss des ersten Konferenztages

Freitag, 12. April 2013

9.00 Uhr
Begrüßung durch die Universität St.Gallen
Dr. Alexander Rossmann
9.15 Uhr
Keynote
Digitaler Darwinismus – der (stille) Angriff auf Ihr Geschäftsmodell und Ihre Marke. Wie Mobile, Social Media und Big Data alles im Business auf den Kopf stellen
Karl-Heinz Land, Digital Darwinist & Evangelist, neuland Consult
10.00 Uhr
Expertenworkshop 1
Blogger Relations:
Social Media Executives treffen Digitale Meinungsführer
Robert Basic, Blogger & Social Media Experte
Klaus Eck, Eck Kommunikation
Uwe Knaus, Daimler AG
Britta Meyer, Audi AG
Dr. Anna Riedel, Institute of Electronic Business
Andreas Schüle, Staatsministerium Baden-Württemberg
11.30 Uhr
Kommunikations- und Kaffeepause mit Fingerfood
11.45 Uhr
Expertenworkshop 2
Shitstorm & Candies:
Die Chancen und Risiken kommunikativer Krisen
Andreas Bock, St.Gallen Institute
Alexander Leinhos, Vodafone Deutschland
Prof. Dr. Gerald Lembke, Bundesverband Medien und Marketing
Martin Meyer-Gossner, The Strategy Web
Dr. Carsten Ulbricht, Diem & Partner
13.00 Uhr
Kommunikations- und Kaffeepause mit Fingerfood
13.15 Uhr
Expertenworkshop 3
Auf der Suche nach dem Return on Social Media:
Neue Ansätze der Erfolgsmessung im Social Web
Dr. Winfried Ebner, Telekom Deutschland GmbH
Christoph Bornschein, TLGG
Roland Fiege, Mediabrands Audience Platform
Dr. Alexander Rossmann, Universität St.Gallen
14.30 Uhr
Zusammenfassung und Ausblick
15.00 Uhr
Abschluss der Konferenz & Apéro