schoenfeld_sw

Götz Schönfeld
Head of Business Transformation and Network Management bei Drees & Sommer

Auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene begleitet Götz Schönfeld Unternehmen aus Industrie, Automotiv und Logistik, sowie Städte und Standorten bei unterschiedlichen Fragestellungen im Kontext der analogen und digitalen Transformation. Dabei werden insbesondere aus interdisziplinären Workshops und Zukunftsforen erfolgversprechende Grundlagen und Realisierungskonzepte für die Zukunftsgestaltung der jeweiligen Auftraggeber hergeleitet. Der Dreiklang aus `People Process Places´ stellt dabei eine wesentliche Erfolgsformel dar. Daraus entstehen Bau- und Immobilienlösungen, die meist zu einer erhöhten Zufriedenheit unterschiedlicher Nutzertypologien führen, die agile Methoden und Bau-Prozesse für Unternehmen und Organisation anbieten und die eine erhöhte Nutzungsflexibilität der Immobile und des Standortes bei gleichzeitiger Kosteneffizienz erzeugen.