ralf hellerRalf Heller ist Vorstand (CEO) der Virtual Identity AG. 1995 gegründete er die Agentur mit Sitz in München und Freiburg, die Unternehmen darin unterstützt, die Potenziale des Webs zielgerichtet zu erschließen. Sein Fokus liegt auf der Beratung von internationalen Unternehmen in digitalen Kommunikationsstrategien und dialogorientiertem Webmarketing.

Zudem ist Ralf Heller Initiator der UBX-Konferenz. Diese im November 2015 zum erstem mal veranstalte Konferenz beschäftigt sich mit der Frage, wie Werbung nicht nur den Werbenden, sondern auch ihren Adressaten nutzen kann. Sie möchte Auftraggeber und Kreative ermutigen, den Optimierungspfad zu verlassen und Markenkommunikation wieder innovativ und relevant zu betreiben.